Teilen

Suzuki GSX-S1000 ABS

PURE. SPORT. ROADSTER. Sieger-Gene serienmäßig.

Die Suzuki GSX-S1000 ABS ist Preis-Leistungs-Siegerin im großen MOTORRAD Vergleichstest von neun Power-Naked-Bikes! (Ausgabe 13/2015). MOTORRAD kommt zu dem Schluss: "Demgegenüber steht die Suzuki GSX-S 1000, der in Sachen Preis-Leistung kein anderes Power-Naked auch nur ansatzweise das Wasser reichen kann." » ... mehr Infos

PRO Garantie

gsxs1000_02.png

gsxs1000_01.png

GSX-S1000 ABS Logo

UVP 12.195 Euro

ABSTraktionskontrolle  SAIS301.jpg
Alle Preise UVP ab Werk, zzgl. Nebenkosten*
*Den Endpreis inklusive aller Nebenkosten erfahren Sie bei Ihrem Suzuki Vertragspartner.

Die Suzuki GSX-S1000 ABS - Pure. Sport. Roadster.

Die GSX-S1000 steht nicht nur für das Erbe der GSX-R, sondern wird eigene Geschichte schreiben. Als Basis hat sie den Motor der legendären K7 bekommen, der für die Straße optimiert wurde. Hinzu kommen ein neuer, extrem leichter und kompakter Alu-Rahmen, 6-Speichen-Gussräder, ABS, Brembo Monobloc-Bremsen vorne und ein neu entwickeltes Abgassystem, das für absolute Topwerte sorgt - auch auf dem Tacho. Ein weiteres Highlight: Die 3-stufige Traktionskontrolle, mit der sich diese GSX auf jedem Belag und bei jedem Wetter sicher beschleunigen lässt.

Erfahren Sie auch mehr auf unserer GSX-S1000 ABS Microsite

GSX-S1000 ABS

GSX-S1000 ABS